CSS Anpassung in der Email

Hallo,
ich würde gerne ein etwas größeres Email Template in commons verwenden.
Leider wird dieses über die Administrator Seite nicht korrekt geladen.
Wo kann ich dies direkt ändern? oder per PHP include einbinden, statt dem eintrag aus der Mysql.

Vielen Dank

Viele Grüße

Philipp

Kommentare

  • Hey samdon,
    was meinst du genau mit "größer"? Und "über die Administrator Seite nicht korrekt geladen"?
    CB verschickt emails bereits als HTML, du solltest formieren können, wie du willst.
    Gruss!

  • Hallo Fleg,
    danke für deine Nachricht. Leider wird der html code nicht korrekt gespeichert. ich habe dir unten den original code beigefügt und den nach Speicherung. Es zerhaut mir einige css befehle. Leider finde ich nicht genau wo die Mail generiert wird.
    Ich vermute das Sie in der cb-admin-setting.php zusammengebaut wird. (Zeile 78-99) werde hier nur nicht zu 100% schlau draus.
    Danke für deine Hilfe. Könntet Ihr mir noch ne Bankverbindung für Spenden nennen?

    Viele Grüße

    Philipp

    **Beispiel 1 Original css:
    **
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">







    <

    style type="text/css">
    .ReadMsgBody { width: 100%; background-color: #ffffff; }
    .ExternalClass { width: 100%; background-color: #ffffff; }
    .ExternalClass, .ExternalClass p, .ExternalClass span, .ExternalClass font, .ExternalClass td, .ExternalClass div {

    Beispiel 2 css nach Speicherung:

    <!--

    .ReadMsgBody { width: 100%; background-color: #ffffff; }
    .ExternalClass { width: 100%; background-color: #ffffff; }
    .ExternalClass, .ExternalClass p, .ExternalClass span, .ExternalClass font, .ExternalClass td, .ExternalClass div {

  • Hey Philipp,

    HTML/CSS-Emails sind grundsätzlich ja ein Minenfeld. Aber ich werd mir den Parser noch mal anschauen, und gucken wie er das verarbeitet. Magst du einen Issue aufmachen?

    Spenden für´s Plugin kannst du auf wielebenwir e.V.. Tausend Dank!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.