Feature Wünsche: Sammlung

bearbeitet 20. April in Commons Booking

Hier sammele ich alle Feature-Wünsche für die nächsten Versionen.

Um den Bedarf abschätzen zu können, schreibt doch bitte kurz welche euch von diesen am wichtigsten sind und ergänzt neue.

Fortschritt und erweiterte Diskussion findet ihr hier:
GitHub Commons Booking

Kommentare

  • Schön wäre noch, vorm Absenden der Buchung eine Checkbox zur Bestätigung der Nutzungsbedingungen zu haben.
  • Oh, bemerke gerade, dass du bereits bei der Registrierung an die Checkbox gedacht hast. 
    Klasse!
  • Gut wäre an der Stelle natürlich eine Verlinkung zu den Nutzungsbedingungen.
    Aber das kommt sicher noch ;) 
  • ich wünsche mir, dass man minutengenau (oder in Intervallen von 30/60 Minuten) buchen kann und nicht nur tagegenau, denn manchmal nutzt es die eine am Vormittag oder der andere am Nachmittag .... gleiches gilt für die Zeitfenster der Ausleihstationen - hier ist mal ein Ruhetag dabei und unter der Woche wechselndes Öffnungszeiten ...
  • ich wünsche mir, dass man minutengenau (oder in Intervallen von 30/60 Minuten) buchen kann 

    Hi Albert, 
    es ist sehr fraglich, ob dieses Plugin das jemals leisten soll und wird. 

    Ist sowohl eine Philosophie-, Interface- und Umsetzungs-Zeit-Frage. Wir sind mit der "einfachen" Lösung (leihe tageweise) bisher sehr gut (im wahrsten Sinne des Wortes) gefahren… die ist sehr gut zu kommunizieren, und ziemlich reibungslos. 

    Aber Andi und das Grazer Team haben ja eine Stundenweise (?)-Ausleihe – Andi, was ist deine Erfahrung? 
  • Wir haben auch eine stundenweise Ausleihe - manchmal macht das halt Sinn, wenn beispielsweise jemand das Rad nur am Abend nutzen kann, weil er tagsüber arbeitet, so ist es aber 1 bis 2 Tage komplett für andere blockiert, die es vielleicht am Mittag davor oder danach nutzen würden. Die Fälle waren bisher nicht sonderlich häufig, so dass wir uns jetzt entschieden haben, das Plugin und damit die tagesweise Ausleihe zu nutzen (schlicht, damit wir weniger Aufwand haben). 
  • neuer Wunsch: 

    eines unserer Items wird wie folgt dargestellt: http://dein-rudolf.de/cb_items/roter-panther
    es wäre schön, wenn die URL stattdessen http://dein-rudolf.de/lastenraeder/roter-panther heißen könnte, wobei lastenraeder der Name für unsere Artikel-Seite ist, und man das Page-Template für das Item selbst wählen könnte, anstatt dass das Standard-Template verwendet wird.
  • Hi, ist aufgenommen, 
  • Hallo,
    vielleicht finde ich die Funktion nur nicht... Ich würde gern eine "Location" dauerhaft nutzen. Wir werden unsere Räder eher an festen Standorten haben. Da erscheint es mir hilfreich, wenn ich beim Zeitraum auch "dauerhaft" auswählen könnten.
  • Hallo Andreas, 
    gibt´s tatsächlich noch nicht. nehme ich auf
  • Hallo, nochmal zu meinem Wunsch der dauerhaften Nutzung an einer "Location". Ich stelle fest, dass ich so viele Codes anlegen muss, wie ich Tage der Nutzung anlegen will. Sehe ich das richtig? Wenn ja, wird das ein Problem bei dauerhafter Stationierung.
    Ist es möglich, dem System zu sagen, es soll einen x-stelligen Code aus Buchstaben und Zahlen (z. B. U3ed6, F5RE3) für jeden Tag erzeugen? Dann hat man zwar keine lesbaren Codes mehr, aber 5 oder 7 Buchstaben und Zahlen kann ja jeder vorlesen bzw. vergleichen.
  • bearbeitet Oktober 2015
    Hallo, feste Stationen (d.h. Schalter "ist eine feste Station") mit auto-core Generierung ist angedacht.
  • Hallo ihr Lieben,

    das Commons Bookings-Plug-in ist wirklich super; es ist einfach was die Bedienung angeht und es spart uns viel Zeit. Wäre es auch möglich, dass man je nach Item (bzw. Lastenrad) einen anderen Bestätigungsemail bekommt (für Rädchen für alle(s) würde das heißen, dass wenn man den Jaguar bucht einen anderen Email bekommt, als wenn man den Käfer bucht)? Eine zweite Frage wäre: Könnte man vielleicht auch einen Captcha in das System integrieren?

    Liebe Grüße aus Oldenburg und vielen Dank im Voraus,
    Pol von Rädchen
  • Hi Pol,

    danke für die Blumen, freut uns! 
    Zu deinen Fragen: 
    • Wäre es auch möglich, dass man je nach Item (bzw. Lastenrad) einen anderen Bestätigungsemail bekommt 
    Haben wir aktuell nicht vorgesehen. Mehrere Mail-Templates wäre sehr umständlich zu nutzen. Eine Idee wäre, ein zusätzliches Feld mit Buchungsinfos für das Rad in der Rad-Betarbeit-Maske einzubauen, die dann über einen Shortcode in die Mail gesetzt wird. 

  • Captcha: 
    werden wir nicht einbauen, das führt dann doch von der Grundfunktion weg und es gibt genügend Plugins dafür. Ich werde eines finden und eine Anleitung schreiben … 
    oder hat jemand anderes schon einen erfolgreich implementiert?  
  • Recaptcha funktioniert grundsätzlich bei uns. Allerdings funktioniert es seit einem der letzten Commons-Booking-Updates nicht mehr für die Registrierung. Ich gehe aber davon aus, dass das eher mit dem Plugin zusammenhängt.
    An anderen Stellen, z.B. Passwort-vergessen funktioniert Recaptcha wunderbar.
  • Hi,
    In der seitlichen Werkzeugleiste links von Wordpress werden alle Menüpunkte (Artikel, Standorte, Zeiträume, Buchungen, Codes ) auf der ersten Ebene dar.
    Dies führt dazu, dass die Werkzeugleiste, die je nach Anzahl von Plug-ins sowieso schon wenig übersichtlich ist, noch unübersichtlicher wird.
    Vorschlag: einen Knoten Commons booking mit einem entsprechenden Flyout-Menü mit allen Unterpunkten, wie das die anderen Werkzeuge / Plug-ins auch machen.
    Würde die Usability deutlich verbessern.

  • Hey fairNETZt,
    als wir Kategorien für Artikel eingebaut haben, war es die naheliegende Lösung, alles auf die erste Menüebene zu packen. Ich stimme aber zu, es ist nicht optimal. Ich nehme es mal auf.
    Gruss, Flo
  • Salute,
    Wäre es möglich in der Kartenansicht nicht google sondern OpenStreetmap zu nutzen ?
    Ich meine so im Sinne von commons.

  • Hallo lieber Helmut,

    ich stimme dir 100% zu. Diese sind leider etwas komplizierter zu integrieren als Google-Karten, deshalb ist das bis jetzt noch nicht geschehen. Aber dieses Jahr wollen wir das angehen.

    Gruss!

  • Hallo Florian,
    wir (lara-leipzig) wünschen uns auch, dass das Rad stundenweise gebucht werden kann. Wobei eine mindestausleihdauer von 2 Stunden oder 4 Ausleihblöcken pro Tag genügt. Wir machen die Erfahrung, das Leute das Rad oft einen Tag länger buchen, nur weil sie nicht sicher sind, oft sie es abends rechtzeitig (vor Ladenschluss) zurück bringen können.

    Weitere Feature-Wünsche (Reihenfolge stellt keine Prioritäten dar):
    -Information des Paten/Verleihstandortes per Mail bei Buchung/auch mit Kontaktdaten des Leihers
    -Neuvergabe von Codes bei Stornierung

    P.S: Gibt es eine Liste mit gesammelten Vorschlägen?

  • Hallo Martin,

    aktueller Plan ist jetzt in unserem GitHub-Projekt.

    Hier können gerne Fragen/Features gestellt werden, und ich schiebe sie rüber. Ansonsten Bitte direkt da.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Debug Trace

Info Could not find file 'plugins/Flagging/design/flagging.css' in folder 'vanilla'.